Mit DeepL jetzt auch Word/Powerpoint übersetzen

Übersetzer gibt es ja wie Sand am Meer. Aber DeepL verrichtet schon sehr gute Arbeit und ist kostenfrei nutzbar. Jetzt zusätzlich kann das Tool auch direkt Dateien (aktuell nur Word und Powerpoint) übersetzen. Das ist sehr praktisch, weil die Struktur erhalten bleibt, zumindest größtenteils wie man hier gleich gut sehen kann. Leider werden aktuell nur 6 Sprachen wie Deutsch und Englisch unterstützt, aber die sollen in Zukunft ausgebaut werden. Auch mehr Datentypen werden schon bald unterstützt.

Schauen wir uns doch einfach ein Beispiel an

Man nehme eine selbst erstellte Word-Datei. Laden sie bei DeepL hoch und bekommen die englische Fassung.

Die Übersetzung als solches ist eigentlich fast sehr gut. Mit einem Test von einem Textblock kommt der Übersetzer aber nicht optimal zurecht. Aber grundsätzlich eine gute brauchbare Übersetzung. Würde ich tatsächlich in Zukunft Gebrauch machen falls ich so etwas brauche.

Deutsch

Englisch


Fazit

DeepL mit der Möglichkeit nun auch Dateien zu übersetzen ist eine top Wahl für jemanden der schnell mal etwas als komplette Datei übersetzen möchte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    MArco (Freitag, 20 Juli 2018 11:56)

    Grad eine lange alte Arbeit von mir genommen. Klappt richtig gut. Fast anstandslos übersetzt und die Form beibehalten.

  • #2

    Stefan (Donnerstag, 02 August 2018 20:03)

    Einfach aber geil. Nice.

  • #3

    Steffi (Freitag, 10 August 2018 17:59)

    find ich schlau den übersetzer, kommt nur gutes raus, okay formatierung ist bisschen mau aber sonst top

  • #4

    Karl (Sonntag, 12 August 2018 20:30)

    Cool, super page.