just13kGames - innovative und vor allem kleine großartige Spiele

Vor 2 Wochen fand wieder einmal eine coole trendige Programmieren-Challenge statt. Bei just13kGames geht es darum, dass man unter 13kB Javascript bleibt und ein brauchbares Spiel produziert. Jeder, der schon einmal Javascript geschrieben hat, weiß wie schnell man an die Grenze stört, vor allem wenn man andere Bibliotheken verwenden möchte wie jQuery. Auch sonst darf man bei der Challenge alles, nur unter der Grenze bleiben. Aber da ein Bild schon locker etliche Kilobytes groß ist, verzichten die Games natürlich darauf und generieren z.B. Bilder lieber über HTML5. Daher war ich sehr gespannt was für Spiele dort entstanden sind. Einige davon machen sogar auf längere Zeit gesehen Spaß und motivieren dazu mehrmals gespielt zu werden. Manche zeigen aber auch nur was möglich ist.

 

Blättert doch mal durch die Liste durch und testet einige durch. Passiert alles im Browser und ist vollkommen werbefrei. Der Code der Spiele ist Open Source.

Meine Highlights von 2017

Lost Beacons

Bei Lost Beacons übernimmt ihr die Führung einiger Einheiten. Diese müssen nun nach und nach Kontrollpunkte einnehmen. Dazu wird scharf geschossen und es dauert einige Zeit bis man in der hakeligen Steuerung durchsieht. Natürlich spielt man nicht allein sondern gegen eine KI. Diese agiert nicht einmal schlecht. Selbst das erste Level ist nicht sonderlich easy zu gewinnen. Nach und nach wird es immer schwieriger die Punkte zu halten. Für gehaltene Punkte generiert man immer wieder neue Truppen. Macht süchtig das Spiel, allerdings ist die Steuerung leider sehr nervig und es schöpft das Potenzial nicht ganz aus.

The Lost Packets

Auch ein sehr innovatives Game. Lost Packets ist ein Rätsel Spiel, wo man durch schnelles agieren "verlorene Pakete" durch ein Spielfeld monövrieren muss. Das ist in den ersten Levels noch relativ einfach. Später jedoch muss man schon sehr gut überlegen welche Plättchen gedreht werden müssen da auch das Drehen zeit kostet und die Pakete natürlich möglichst schnell zum Endziel finden müssen.

Bunny Lost

Nicht ganz wie das Frosch Hüpfen von damals, aber Bunny Lost ist zumindest kurzweilig ein spaßiger Jump&Run. Man muss hier aber einen Hasen durch schwer manövrierbaren Boden schicken und versuchen so lang wie möglich am Leben zu bleiben. Das coole ist, dass ein Schritt nach links oder rechts den Bunny ebenso einen Schritt nach vorne bringt. Also Mitdenken ist hier auf jede Fälle erforderlich um einen Highscore abzusahnen.

A moment lost in Time

Sieht total langweilig aus. Und man weiß anfangs nicht was man tun soll. Hat man das aber erstmal verstanden ist das Spiel absolut innovativ. A moment Lost in Time ist ein Rätselspiel wie es im Buche steht. man bekommt anfangs ein Bild angezeigt und muss danach in einer fikten Welt mgölichst genau das gleiche finden. Dabei übernimmt man die Rolle eines Menschen und kann sich frei bewegen. Manchmal muss man aber auch "um die Ecke denken" oder besser gesagt blicken um das Bild einfangen zu können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Spicy Hans (Sonntag, 29 Oktober 2017 09:11)

    Coole funny games. Vor allem das letzte ist mega genial. So einfach und simple aber geil.

  • #2

    Chrisi (Dienstag, 07 November 2017 09:03)

    Echt schöne Games dabei.