tv5monde Hack der gar kein Hack war?

Sicher habt ihr mitbekommen, dass wieder einmal ein TV-Sender (diesmal TV5MONDE) angegriffen wurde. Vermutet wurden Hacker, aber der TV-Sender hat offentsichtlich den Bösewichten es besonders einfach gemacht, wie sich nun herausgestellt hat. Veröffentlicht wurde nun ein Bild aus der Mediathek wo klar Passwortkombinationen zu erkennen sind (Quelle: Heise). Wirklich sehr fragwürdig ist ob man diesem Glauben schenken mag und man die Intelligenz des Mitarbeiters stark in Frage stellen muss. Aber da ich selber an meinem Bildschirm diese kleinen Zettel nutze, musste ich zwangsläufig mich selbst nochmal sensibilisieren für diese Art des Angriffes. Also niemals ein Selfie machen und sich vor dem Monitor ablichten lassen und dann auch noch ins Netz stellen ;). Niemals!

Bild Leak

Hier nochmal im Großformat:

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Freddy (Sonntag, 07 Juni 2015 13:54)

    Haha schon echt kurios wie verblödet manche sind oder einfach nur naiv??? Auf jede Fälle war das ein sehr interessante "Hack". :D