Android Games #1 - Element TD, Pocket City, Zenge

Es gibt so unglaublich viele Spiele für Android. Damit ihr nicht alle testen müsst, um die wahren Perlen herauszusuchen, habe ich eine neue Serie ins Leben gerufen. In jedem Post schauen wir uns 3 angesagte Spiele an. Manchmal teste ich die kostenfreie Version, oft aber die kostenpflichtige, damit das Spiel durch Werbung nicht negativ beeinträchtigt wird. Am Ende gibt es dann eine Zusammenfassung für welchen Typ Gamer, welches Spiel am geeignetsten ist.

Element TD

Download: Element TD (kostet 0,99 €), gibt es auch in einer Free Version. Getestet wurde hier die Vollversion.

Pros

  • coole Grafik
  • performante Engine
  • Handy heißt nur wenig auf
  • viel Langzeitmotivation und trotzdem schnelle Runden

Cons

  • manchmal zu langsame Haptik beim Tower Upgrade
  • fühlt sich fummelig an
  • man brauch viel Erfahrung, welche Tower welche Besonderheit haben, daher etwas schwieriger Einstieg

Pocket City

Download: Pocket City (Kostet 3,89 €), gibt es auch in einer Free Version. Getestet wurde hier die Vollversion.

Pros

  • coole Idee
  • extrem viel Spielspaß
  • schnelles Hereinfinden ins Game

Cons

  • Game laggt im Late Game
  • kaum noch neue Herausforderungen ab Level 50
  • zu viel Gewusel und man verliert schnell die Übersicht
  • zu kleine Stadt und unklar wie man eine perfekte Stadt baut
  • viele Gebäudetypfilter wie z.B. Krankenhäuser fehlt

Zenge

 

Download: Zenge (Kostet 0,59 €), gibt es auch in einer Free Version. Getestet wurde hier die Vollversion.

Pros

  • cooles Puzzle Spiel
  • man kommt sehr schnell rein in die Spiellogik
  • viele unterschiedliche Aufgaben/Puzzlearten

Cons

  • manchmal frustrierend, wenn man nicht weiterkommt
  • nur für Puzzler richtig spaßig

Fazit

Element TD könnte für jemanden der damals in Warcraft 3 viel Tower Defence gespielt hat etwas sein. Auch ist es das Spiel, was am längsten motiviert und man am Konzept der Tower jederzeit rumschrauben kann, bis man den Highscore nicht mehr knacken kann.

 

Pocket City hatte anfangs ein schönes Anno Gefühl entstehen lassen. Lies aber genauso schnell wieder nach. Leider nach 30 min kaum noch was Neues und auch sehr fummelig. Hätte der Entwickler noch so viel mehr machen können. Für alle, die gerne 1 bis 2 Städte mal selbst designen wollen und danach weg damit.

 

Zenge ist ein schönes Puzzle Spiel. Für jemand wie mich ohne viel Geduld aber leider nichts. Trotzdem ein cooles Spiel für Zwischendurch-Puzzler.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0